ESP32 xbee – WiFi NTRIP Master

68,00 

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorie:

Beschreibung

Mit dem Ardusimple WiFi NTRIP Master-Modul können Sie ohne Komplexität eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten RTK NTRIP-Dienstanbieter herstellen, indem Sie einfach die Hotspot-Funktion auf Ihrem Mobiltelefon oder einem anderen Gerät aktivieren.
Sie können es auch als NTRIP-Server / Caster oder als direkte TCP / UDP-Client / Server-Verbindung verwenden.

Wie es funktioniert:
– Stecken Sie es in die XBee-Buchse. Verwenden Sie Ihr Smartphone oder Ihren Laptop, um eine Verbindung zu dem vom Modul erstellten WLAN-Netzwerk mit dem Namen „ESP_XBee_XXXXXX“ herzustellen, wobei XXXXXX eine Zufallszahl ist.
– Gehen Sie zu Ihrem Browser und geben Sie die folgende Adresse ein: „192.168.4.1“. Eine Weboberfläche wird angezeigt.
– Konfigurieren Sie Ihren bevorzugten NTRIP-Dienstanbieter und über welches WiFi-Netzwerk eine Verbindung zum Internet hergestellt werden soll.
– Speichern Sie die Konfiguration und setzen Sie das System zurück. Von nun an stellt der WiFi NTRIP Master von ArduSimple jedes Mal, wenn sich der von Ihnen konfigurierte WLAN-Hotspot in Reichweite befindet, eine autonome Verbindung her und bietet RTK-Korrekturen für simpleRTK2B.
– P.S: Vergessen Sie nicht, NMEA auf UART2 mit 115’200 bps auf Ihrem simpleRTK2B zu aktivieren.

Gut zu wissen:
– Das WiFi NTRIP Master-Modul wird vorkonfiguriert gesendet und kann mit der simpleRTK2B-Karte verwendet werden (falls zusammen gekauft).
– Die Standardkonfiguration liegt bei 115 bis 200 Bit / s
– Kompatibel mit simpleRTK2B und simpleRTK2Blite
– Kompatibel mit 2,4 GHz WiFi
– Es basiert auf ESP32, sodass Sie auch Ihre eigene Software darauf schreiben können
– Es ist Open Source und wird regelmäßig über seinen GitHub aktualisiert: https://github.com/nebkat/esp32-xbee/releases
– Pinbelegungsinformationen: https://github.com/nebkat/esp32-xbee/wiki/Pinout
– Abstürze melden: https://github.com/nebkat/esp32-xbee/wiki/Reporting-Crashes

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg