Archive

Ntrip Probleme

Gibt es in der kommenden Version ein Update (4.3)

Immer zuerst mit Get-Ip die Ip-Adresse holen und danach Quellentabelle bekommen und den Mountpoint aussuchen.

Bei älteren Versionen von Ntripcastern wurde die Quellentabelle (Sourcetable) nicht integriert. Da muss man den Mountpoint per Hand eintragen.

Bei Sapos in Deutschland und VRS Systemen muss man seine Position alle x Sekunden zurückschicken. Das kann man links unten Einstellen – bitte auch in der Mitte nicht vergessen „Use GPS Fix zu wählen“.